Worauf sollte ich bei der Auswahl des Hochzeitsfotografen achten?

Eine der Herausforderungen, die eine Hochzeitsplanung mit sich bringt, ist die Auswahl des Hochzeitsfotografen. Hierzu möchten wir euch ein paar Tipps mitgeben. In dieser Reihe könnt ihr euch sowohl Tipps für Ganztagsbegleitungen als auch für kürzere Shootings mitnehmen. Außerdem werdet ihr einen Einblick in unsere Arbeitsweise erhalten.

Kommunikation & Sympathie

Achtet bei eurem Hochzeitsfotografen darauf, dass die Kommunikation von Anfang einen sympathischen Eindruck macht. Ein Hochzeitsfotograf ist für euch ein Begleiter der privaten Momente, vor allem, wenn ihr euer Shooting bei dem Hochzeitsfotografen bucht. Hierbei solltet ihr deshalb darauf achten, dass der/die Hochzeitsfotograf(in) offen auf euch zugeht. Dies könnt ihr auch anhand von Antworten per Sprachnachrichten oder das Angebot für ein telefonisches Gespräch ermitteln. Wir erhalten die meisten Anfragen über Instagram per Textnachricht. Wir antworten meistens nicht mit Textnachrichten, sondern Sprachnachrichten, damit unsere Paare von Anfang an einen persönlichen Eindruck erhalten und bieten den telefonischen Kontakt an. Wichtig ist, dass ihr ungefähr wisst, was ihr haben möchtet und dass ihr eure Wünsche äußert. Achtet bitte darauf, dass ihr keine Kopien anderer Fotografen/Videografen wünscht. Wir sind da sehr rücksichtsvoll und teilen unseren Paaren mit, dass wir keine Kopien unserer Kollegen machen möchten. Dies bedeutet nicht, dass wir uns nicht inspirieren lassen, doch wir möchten unsere Kunst spiegeln und nicht die unserer Kollegen. Daher empfehlen wir unseren als auch allen anderen Paaren sich die Galerie der jeweiligen Fotografen und Videografen anzuschauen und eventuell nach weiteren Fotos und Videos zu fragen, falls ihr keinen genügenden Einblick in die Arbeit der jeweiligen Fotografen und Videografen habt. Außerdem solltet ihr euch nicht scheuen mehrmals nachzufragen, wenn etwas unklar ist. Denn ein/e Hochzeitsfotograf ist kein Roboter an einer Kamera, sondern eine persönliche Begleitung, die über den Tag an eurer Seite steht. Im nächsten Artikel werden wir euch Tipps dazu geben, wie ihr ermitteln könnt, ob die/der jeweilige/r Fotograf/in oder Videograf/in das notwendige Knowhow für eure Wünsche besitzt.

Teile es